Kontakt: Otto-Hahn-Straße 5, 46569 Hünxe, 0281 / 3002814, 0160 / 3460070

Machen Sie Ihr Reisemobil fit für die neue Campersaison

Ist bei Ihren Wohnwagen oder Wohnmobil die Gasprüfung fällig ?

Generell gilt:

Die Gasprüfung G 607 ist eine europaweit standardisierte Überprüfung Ihrer Flüssiggasanlage.

Alle 2 Jahre steht der Besitzer eines Reisemobils oder Wohnwagens in der Pflicht, eine Gasprüfung durchführen zu lassen.

Hierbei untersucht eine entsprechend geschulte Fachperson die Gasanlage nach möglichen Schädigungen. Geprüft wird, ob Gaslecks bestehen, Thermoelemente funktionieren, Schläuche porös oder Regler defekt sind.

Sollten Sie Teile an Ihrer Gasanlage austauschen oder verändern, muss eine erneute Überprüfung erfolgen.

Erst im einwandfreien Zustand erhält Ihr Fahrzeug einen Eintrag im Prüfbuch und eine Plakette. Das Prüfbuch ist zu jedem Termin mitzubringen und auch beim Sachverständigen vorzulegen.

Erst mit einer Bescheinigung über die Sicherheit Ihrer Gasanlage erhält Ihr Wohnwagen eine HU- und Ihr Reisemobil eine Plakette. Auch nicht zugelassene oder angemeldete Fahrzeuge müssen diese Prüfung regelmäßig unterlaufen.

Also worauf warten SIe noch , vereinbaren Sie noch heute einen Termin .

Damit Sie Ihren nächsten Urlaub entspannt genießen 🙂

×
×

Warenkorb